Prokrastinieren

Veröffentlicht von

Prokrastinieren leitet sich vom lateinischen procrastinatio („Aufschub“, “Vertagung”) ab. Als Prokrastinieren bezeichnet man das Aufschieben unliebsamer Dinge, um schlechte Gefühle zu vermeiden. Durch Alternativhandlungen werden oftmals kurzfristige Erfolgserlebnisse hervorgerufen.